Samstag, 5. Mai 2012

Blumen-Garten-Parade: Monatsaufgabe #1 "Unverzichtbares"

Guten Abend! =)

Die erste monatliche Aufgabe bei der Blumen-Garten-Parade lautet:

"Was darf bei euch im Garten oder auf dem Balkon keinesfalls fehlen?

Ist es euer Gemüsebeet, der Sandkasten für die Kinder, der Pavillion zum Entspannen, der Lieblingsliegestuhl, eure Blumenecke oder aber auch nur eure Tomatenpflanze. Überrascht mich. Die nicht Garten/Balkonbesitzer da würde mich natürlich interessieren, was darf auf keinen Fall fehlen, wenn ihr was eigenes besitzen würdet." (Quelle: deroasengarten.de)

Das erste, was mir zu dieser Frage eingefallen ist, hat rein gar nichts mit Pflanzen zu tun. Dennoch darf in meinem Garten meine Mietze nicht fehlen. Egal, was man macht - sie ist da, schaut ein bisschen zu und lümmelt dann faul nebendran vor sich hin.
Wer versteckt sich denn da? :D
Ist sie nicht süß? *.*































Als weiteres dürfen unsere Blumenbeete nicht fehlen - schön bunt mit unterschiedlichen Blumen... jede Woche sehen die Beete anders aus (das eine verwelkt, das andere aufgeblüht) - da kommt man gar nicht mit fotografieren hinterher ;-)
Zum Glück habe ich diese Bilder vor ein paar Tagen/ in den letzten Wochen geschossen... einige Blümchen hat es bei dem Gewitter mit kräftigem Regen- und Hagelschauer dahingerafft =/

Viele bunte...


...Blümchen!














Eine weitere praktische Sache sind Pflanzschalen- die sind bei uns häufiger zu sehen. Einerseits stehen welche in unserem Garten und andererseits haben wir welche an bzw. auf unserem Balkon. Eine, die wir dieses Jahr schon hatten, sah so aus:

 Auch der überdachte Bereich in unserem Garten ist im Sommer sehr von Vorteil, wenn man nah am Grill (der zur Grillsaison & an Geburtstagen natürlich auch nicht fehlen darf) sitzen und, bei plötzlich eintretenden Sommerregen, trocken bleiben möchte ;-) (Das sieht auf dem Balkon schon ganz anders aus *hihi*) Können wir uns schon gar nicht mehr wegdenken!

Dafür steht auf unserem Balkon die Hollywoodschaukel, auf die wir uns im Sommer gerne setzen... um nicht die ganze Zeit in der prallen Sonne zu sitzen bzw. um nicht ständig von ihr geblendet zu werden, ist unser Sonnenschirm natürlich auch unentbehrlich :-)

Ab letzter Woche gehört nun auch unser kleiner Teich hier rein! Die Mietze mag ihn anscheinend auch - sie trinkt gerne mal das Wasser heraus... jedenfalls solange der Springbrunnen ausgeschaltet ist ;-) Denn dann rennt sie lieber davon^^

Wenn wir ein kleines Schwimmbecken oder ein Gewächshaus bzw. Pflanzen zum Ernten, wie z.B. Tomaten, hätten, dürften die natürlich auch nicht mehr fehlen.Vielleicht wird das ja noch was :-)

So, das wäre es, glaube ich, zu dieser Aufgabe - mal sehen, was bei den anderen Teilnehmer nicht fehlen darf  :-)

Einen schönen Abend wünscht euch
eure Bloody


Kommentare:

  1. Huhu bloody,
    ich wollte schon immer vorbei kommen und kommentieren, SORRY Danke für deine netten Kommis auf meinem Blog.
    Deine Fotos sind wundervoll und die Blumen auch ich freue mich auf weitere Berichte.
    herzliche Grüße genieße den Abend un hab einen guten Start in die neue Woche.
    herzliche Grüße zahnfeee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön =)
      Ich werde auch weiter nach neuen Berichten von dir Ausschau halten ;-)

      Liebste Grüße Bloody

      Löschen
  2. *hihi* Jetzt habe ich endlich ein Bild zu deiner Katze, da reden wir immer davon und ich weiß gar nicht, wie sie aussieht! ;-)

    Niedlich ist sie wirklich, da gibts nix! Aber die Blumen sind auch herrlich! Ich liebe Tulpen!

    Liebste Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na da hast du endlich mal ein Bild zu meinem Kätzchen im Kopf :-)

      Vor allem die vielen verschiedenen Farben der Tulpen... wundervoll =)

      Liebste Grüße
      Bloody

      Löschen
  3. Guten Morgen, liebe Bllody(◠‿◠)
    Als erstes mal vielen Dank für deinen lieben Kommentar. Über die Krähe habe ich mich auch gefreut. Witzig, dass du sie "süß" findest.
    Das sind wunderschöne Garten-Fotos geworden. (≧◡≦) Blumen halte ich auch für unentbehrlich. Katze dann schon eher für wünschenswert. Hahaha, da fällt mir ein, dass du erzählt hast, bei euch kannst du dich vor freilaufenden Katzen kaum retten. Hast du denn inwz. schon Maikätzchen bei euch gesehen?

    Ich wünsche dir einen guten Start in den Tag
    LG, Wieczorama (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Halli Hallo Wieczorama :-)
      Ich finde (fast) alle Tierchen süß^^ Und die ist wirklich niedlich, vor allem weil sie sich so nah herantraut ;-)
      Nee, du. Habe bisher immer noch keine Maikätzchen entdecken können... viellt sind es alles Weibchen oder sterilisiert :D

      Ich wünsche dir noch einen schönen Abend!
      Liebe Grüße, Bloody

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...