Donnerstag, 28. Juli 2016

Sommerliche Zitronen Lemongrass Körpermilch von Dr. Hauschka

 *Gesponserter Beitrag*

Vor einiger Zeit wurden auf der Seite von Utopia Produkttester für die Zitronen Lemongrass Körpermilch von Dr. Hauschka gesucht. Da ich Naturkosmetik zwar durchaus interessant finde, sie mir momentan aber meist einfach nicht leisten kann, um sie eben so mal auszuprobieren, habe ich mich gleich für die Lotion beworben und hatte sogar Glück. Die Körpermilch kam daraufhin bei mir an... mal sehen, ob sie mich auch überzeugen konnte....

Zitronen Lemongrass Körpermilch von Dr. Hauschka

Das Unternehmen


Die Produkte von Dr. Hauschka werden vom Unternehmen WALA Heilmittel GmbH neben den WALA Arzneimittel entwickelt und produziert. Das Unternehmen selbst entwickelt seit 1935 Präperate aus der Natur und die ersten Dr. Hauschka Kosmetikprodukte entstanden 1967. Im Jahre 1999 wurde neben der pflegenden Kosmetik auch dekorative Kosmetik vorgestellt, die nicht nur schmückt, sondern gleichzeitig pflegt. Heute umfässt das Sortiment von Dr. Hauschka mehr als 130 Naturkosmetika. (dr.hauschka.com ; wala.de)

Qualitätsversprechen von Dr. Hauschka
  • 100 % Naturkosmetik bzw. Biokosmetik, nach NATRUE- und/oder BDIH-Standard zertifiziert
  • frei von synthetischen Duft-, Farb- und Konservierungsstoffen 
  • frei von Mineralölen, Parabenen, Silikonen und PEG 
  • vegan 
  • dermatologisch auf Verträglichkeit getestet 
  • ohne Tierversuche
  • Rohstoffe, wann immer möglich, aus kontrolliert-biologischem oder biologisch-dynamischem Anbau und unter fairen Bedingungen gewonnen

Zitronen Lemongrass Körpermilch von Dr. Hauschka - Pappkarton und Glasflasche

Beschreibung der Körpermilch

Der klare, frisch prickelnde Duft der Zitronen Lemongrass Körpermilch weckt die Sinne, vitalisiert und bringt Schwung in den Tag. Die belebende Pflege ist die ideale Ergänzung zu einem gesunden, bewussten Lebensstil: In der schnell einziehenden Körpermilch entfalten Lemongrass und ätherisches Zitronenöl ihre tonisierende Wirkung, aktivieren und straffen die Haut gemeinsam mit Auszügen aus strukturgebendem Ackerschachtelhalm und kräftigendem Salbei. Quittensamenauszug bewahrt die Feuchtigkeit der Haut, Jojoba- und Olivenöl pflegen intensiv. (dr.hauschka.com)

Inhaltsstoffe/ INCI


Wasser, Alkohol, Auszüge aus Salbei, Schlehenfrüchten und Quittensamen, pflanzliches Glycerin, Auszüge aus Lemongrass und Schlehenblüten, Sonnenblumenöl, Erdnussöl, Auszug aus Ackerschachtelhalm, Olivenöl, Ätherisches Öl aus Zitronen, Ätherische Öle, Auszug aus Karotte, Jojobaöl, Alginat, Xanthan, Fettalkohol-Zucker-Verbindung, Fettalkohole, Kieselgel.

Anwendung


Die Zitronen Lemongrass Körpermilch nach dem Duschen oder Baden fein auf der Haut verteilen. Zieht schnell ein.

Preis & Aufmachung


Die Zitronen Lemongrass Körpermilch von Dr. Hauschka beinhaltet 145ml und ist für ganze 16 EUR (UVP) zu haben… wenn man sich mal umschaut, bekommt man sie aber auch schon etwas günstiger. Ich finde das schon recht preisintensiv, selbst wenn hier natürlich Qualität dahintersteckt… da muss mich das Produkt dennoch wirklich überzeugen, damit ich es selbst nachkaufen würde.

Zitronen Lemongrass Körpermilch von Dr. Hauschka - Pump-Glasflasche

Die Flasche der Lotion wurde in einem Pappkarton verstaut, der gerade durch seinen einfachen weißen Hintergrund und dem silbernen Schriftzug recht edel aussieht. Für mich ehrlich gesagt allerdings etwas langweilig. Aber ich bin auch ganz andere Produktaufmachungen gewohnt.

Zitronen Lemongrass Körpermilch von Dr. Hauschka - Pumpspender

Bei der Flasche handelt es sich übrigens um eine hübsche Pumpflasche, was ich persönlich ganz angenehm finde. Durch den leicht bedienbaren Spenderkopf lässt sich die Milch zudem einfach dosieren und entnehmen, sodass man immer die richtige Menge auf die Hand bekommt. Super ist auch, dass der Kopf zunächst gedreht werden muss, um den Inhalt zu entnehmen, ansonsten lässt er sich nicht herunterdrücken. Somit ist kein versehentliches Drücken oder Auslaufen möglich.

Aussehen, Konsistenz & Auftrag


Die Körpermilch hat eine helle gelbliche Farbe und eine ziemlich flüssige Konsistenz, die sich dafür aber super leicht verteilen lässt. Zudem braucht man überhaupt nicht viel, um den kompletten Körper damit einzuschmieren und sie ist somit höchstwahrscheinlich sehr ergiebig, was ich bei dem Preis auch ehrlich gesagt gehofft habe.

Zitronen Lemongrass Körpermilch von Dr. Hauschka - flüssiger Inhalt

Ich finde es schlimm, wenn eine Lotion ewig nicht einziehen will und länger ein klebriges Gefühl zurückbleibt, sodass man sich im schlimmsten Fall die Hose nicht ordentlich anziehen kann… bei dieser Körpermilch ist das jedenfalls nicht der Fall. Sie zieht nahezu sofort ein und hinterlässt so gut wie kein klebriges Gefühl auf der Haut. Ich benutze die Milch jedoch auch nur überaus sparsam, sodass ich wirklich nur einen sehr dünnen Film auf die Haut auftrage.

Duft & Haltbarkeit


Was soll ich an dieser Stelle sagen?! Der Duft der Körpermilch hat mich förmlich umgehauen. Sie ist unheimlich zitronig und das meines Erachtens nicht so künstlich wie bei anderen Produkten. Selbst wenn es möglicherweise im Gegensatz zu dem 'nicht künstlichen Duft' steht, erinnert uns der Geruch irgendwie an die gelbe Sorte der nimm2 Bonbons. Dafür hat sie aber besonders zu Anfang noch einen anderen (kräuterigen?) Duft innegehabt, der mir zunächst etwas unangenehm aufgefallen ist, den ich allerdings nicht näher beschreiben kann und der sich auch nach einiger Zeit für meine Nase verflüchtigt. Danach bleibt nur der sommerlich zitronige Geruch zurück.

Der Duft ist übrigens noch einige Zeit nach dem Auftrag auf der Haut wahrzunehmen, was ich persönlich super finde. Ich habe testweise nach einer Stunde nachgerochen und hatte immer noch einen relativ intensiven Duft in der Nase. Natürlich könnte das für Parfumträger problematisch werden, wenn sich die Düfte im Endeffekt beißen. Mich hat die Intensivität allerdings nicht gestört.

Wirkung


Die Körpermilch versorgt nach der Anwendung die Haut mit Feuchtigkeit und lässt meine Haut etwas weicher wirken. Meine etwas trockeneren Stellen lindert sie ebenso etwas, allerdings ist die Pflege bei Personen mit sehr trockener Haut wahrscheinlich nicht ausreichend.

Die Lotion wirkt tatsächlich leicht erfrischend aufgrund der leichten Kühlung beim Auftragen und den schönen zitronigen Duft. Durch diesen fühle ich mich tatsächlich etwas belebter, wenn man das überhaupt so sagen kann… ich würde die Milch auf jeden Fall nicht vor dem Schlafengehen auftragen, da mich der Duft mit seiner Intensität vermutlich doch irgendwie wachhalten würde.

Im Übrigen hatte ich keinerlei Verträglichkeitsprobleme und auch nach einer Rasur konnte ich die Körpermilch problemlos auftragen. Könnte vermutlich an den durchaus zufriedenstellenden natürlichen Inhaltsstoffen liegen.

Zitronen Lemongrass Körpermilch von Dr. Hauschka - Testpaket mit Proben

Mein Fazit


Insgesamt ist die Zitronen Lemongrass Körpermilch von Dr. Hauschka ein tolles Produkt. Der langanhaltende Duft an sich ist sehr schön und besonders für Freunde von zitrischen Düften interessant. Man sollte sich nur bewusst sein, dass er einen gewissen („gesunden“) Unterton besitzt. Aufgrund des Duftes und der leichten Kühlung kann man morgens gut und belebt in den Tag starten.

Überdies finde ich die Inhaltsstoffe, den angenehmen Auftrag, das schnelle Einziehen und das fehlende übermäßig klebrige Gefühl auf der Haut überzeugend. Lediglich die Pflege könnte für trockenere Haut noch besser sein.

Da die Körpermilch außerdem sehr ergiebig erscheint, dürfte der angegebene recht hohe Preis durchaus gerechtfertigt sein… besonders wenn man die Qualität und Natürlichkeit des Produktes an sich betrachtet… die hat eben immer ihren Preis. Wenn ihr euch also mal etwas Gutes gönnen möchtet, solltet ihr euch das Produkt mal näher ansehen.

Übrigens gibt es ebenso noch ein Bad, ein Duschbalsam und ein Pflegeöl in der Sorte Zitrone Lemongrass. Wenn euch also der Duft anspricht, aber ihr euch nicht für eine Body Lotion interessiert, ist vielleicht hier dennoch das passende Produkt dabei.

Benutzt ihr bereits Produkte von Dr. Hauschka? Kennt ihr schon diese Körpermilch?


* Das Produkt wurde mir kostenlos von Utopia und Dr. Hauschka zur Verfügung gestellt.
Meine Meinung bleibt davon jedoch unberührt.

Kommentare:

  1. Ich benutze im Moment ein Duschgel von Dr. Hauschka mit Wildrose. Das ist auch sehr gut. Dr. Hauschka mag ich auch sehr gerne.
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr schön, dass dir die Produkte von Dr. Hauschka gefallen und du sie gerne nutzt. Bin mir nicht sicher, ob mir der Duft von Wildrose zusagen würde, aber da gibt es sicherlich auch noch andere schöne Duftrichtungen. :-)

      Viele Grüße und ein schönes Wochenende
      Bloody

      Löschen
  2. Ich hab schon so viel über Dr. Hauschka gelesen, aber noch nichts probiert. muss ich echt mal ändern! Ich mag zitronige Düfte total, die ganze Serie wäre also mein Beuteschema!
    LG Antje

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Antje,
      bis zu diesem Test habe ich auch noch kein Produkt selbst ausprobiert, sondern nur darüber gelesen. Wenn du Zitronen-Duft magst, solltest du die Produkte aus der Serie vielleicht wirklich mal ausprobieren... aber wie gesagt, ich finde es riecht schon etwas anderes als gewöhnliche Zitronen-Düfte.

      Viele Grüße und ein schönes Wochenende
      Bloody

      Löschen
  3. hey, ich kann mir den duft förmlich vorstellen, der ist sicherlich ganz toll und absolut passend zum sommer. dr. hauschka hat bekanntlich auch sehr gute kosmetik.
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,
      von Dr. Hauschka habe ich bisher auch eigentlich nur Gutes gelesen. Ja, der Duft passt wirklich gut in den Sommer... sehr interessant auf jeden Fall.

      Viele Grüße und ein schönes Wochenende
      Bloody

      Löschen
  4. Zitrone Lemongras hört sich wirklich lecker an, ich denke, die Körpermilch würde mir auch super gefallen.
    LG susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann solltest du sie wirklich mal ausprobieren. Der Duft ist so schön, wie er sich anhört und die Körpermilch ist bei nicht allzu trockener Haut gut zu gebrauchen. :-)

      Viele Grüße und ein schönes Wochenende
      Bloody

      Löschen
  5. Guten Morgen Bloody, ich mag zitrische Düfte auch unheimlich gern. Und ja, es darf nicht nach WC-Stein riechen. Ich glaube, die Körpermilch wäre auch etwas für mich. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jana,
      also nach WC-Stein riecht diese Körpermilch wirklich nicht... und das mag ich auch nicht unbedingt. Vielleicht solltest du die Milch dann mal ausprobieren. :-)

      Viele Grüße und ein schönes Wochenende
      Bloody

      Löschen
  6. Huhu Bloody, Dankeschön für die Vorstellung und den Tipp. :)
    Ich hatte letztes Jahr Gelegenheit, einige Proben von Dr. Hauschka testen zu können und war überwiegend zufrieden. Die Produkte sind schon nicht ganz günstig, das stimmt; ich vergleiche sie von der Konzentration her mit den Clarins-Produkten, die noch mal deutlich teurer sind (ich denke auch, mit den Inhaltsstoffen sieht es bei Clarins nicht so günstig aus, damit habe ich mich noch nicht beschäftigt, wird aber auch nicht als Naturkosmetik beworben).
    Ich denke mal, das Preis-/Leistungsverhältnis ist schon okay bei Dr. Hauschka.
    Weleda kann ich Dir aus eigener Erfahrung sehr ans Herz legen; ich glaube, die Produkte sind etwas günstiger. Im Reformhaus und sogar in Drogeriemärkten kannst Du mittlerweile auch Günstiges im Bereich Naturkosmetik finden.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und noch einen schönen Sommer :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen,
      vielen Dank für deine lieben Worte und dein Feedback.
      Clarins kenne ich nur vom Namen & Preis her... das war mir bisher immer zu teuer, um es auszuprobieren.
      Von Weleda habe ich auch schon viel Gutes gelesen. In dem naturkosmetischen Bereich müsste ich mich einfach mal mehr umsehen... da gibt es sicherlich noch ganz viele tolle Produkte zu einem angemessenen Preis. :-)

      Viele Grüße und ein schönes Wochenende
      Bloody

      Löschen
  7. Hallöchen,
    Ohja so ein Zerkleinerer is wirklich praktisch =) Oh das is schade, der hier funktioniert echt super. Na klar gehts auch ohne, aber mit is schon praktisch :D Ein Nicer Dicer is auch cool. Das stimmt, lohnt sich dann nicht so xD

    Dr. Hauschka is eine super Marke =) Die Körpermilch klingt vom Duft her schön erfrischend jetzt im Sommer. Dass sie ergiebig is, finde ich auch toll, so hat man was vom Geld =)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen,
      auf jeden Fall sind diese ganzen Utensilien ganz praktisch, wenn man einiges zu schnippeln hat.

      Gerade aufgrund des Duftes finde ich die Körpermilch wirklich passend für den Sommer... so schön frisch und zitronig. :-)

      Viele Grüße und ein schönes Wochenende
      Bloody

      Löschen
    2. Hallöchen,
      Wirklich praktisch, eine tolle Erfindung der Menschheit :D
      Im Sommer passen so frische & zitronige Düfte eh immer ganz gut, egal ob unter der Dusche oder für danach.

      Ohja kann mich nicht beklagen :D Der Rucksack sieht echt total klasse aus.
      Das is schade, vielleicht klappt es ja bald mal =P Mich mag Rossmann scheinbar ganz gerne *lach*.
      Liebe Grüße und ebenfalls schönes Wochenende

      Löschen
  8. Das hört sich toll an! Ich mag einen erfrischenden, zitronigen Duft. Perfekt im Sommer ;-) Von Dr. Hauschka hatte ich mal kleine Pröbchen. Habe aber keine Originalprodukte gekauft, weil sie mir zu teuer sind. LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, bei dem Preis überlegt man sich einen Kauf schon. Aber dafür haben die Produkte eben ihre Qualität. Wenn einem solch ein Produkt gefällt, kann man es sich ja mal als Geburtstagsgeschenk aufheben. ;-)

      Viele Grüße und ein schönes Wochenende
      Bloody

      Löschen
  9. Die Körpermilch hört sich sehr gut an! Ich finde die Produkte von Dr. Hauschka generell sehr hochwertig und intensiv pflegend.

    Liebe Grüße
    Elina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Körpermilch ist insgesamt auch ganz gut. Eine intensive Pflege konnte ich hier allerdings weniger feststellen... die hätte durchaus besser sein können. Ansonsten stimme ich dir jedoch zu. ;-)

      Viele Grüße und ein schönes Wochenende
      Bloody

      Löschen
  10. Zitronendüfte mag ich unheimlich gerne, da muss ich unbedingt mal dran schnuppern :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist ein wirklich schöner Zitronenduft... allerdings riecht es schon etwas anders als herkömmliche Düfte, die ich bisher hatte.

      Viele Grüße und ein schönes Wochenende
      Bloody

      Löschen
  11. Ich kenne die Marke bis jetzt noch nicht, aber ich werde mal einen Blick darauf werfen, danke für die Review :)

    LG, Nadine
    http://travellingwithnikon.blogspot.de/?m=1

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Marke kannte ich schon vorher, aber wie gesagt, es ist eben nichts für ein kleines Studenten-Budget. :-)

      Viele Grüße
      Bloody

      Löschen
  12. Ich mag die qualitativ hochwertigen Produkte von Dr. Hauschka sehr gerne. Für den schmaleren Geldbeutel sind sie leider nicht geeignet, insofern sind sie bei mir auch nicht im Dauergebrauch.
    LG Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im Dauergebrauch wären sie wirklich etwas teuer. Aber wenn man sich etwas gönnen möchte, sind die Produkte auf jeden Fall einen Blick wert. :-)

      Viele Grüße
      Bloody

      Löschen
  13. Diese Marke liebe ich total, da sie hochwertig ist und die Inhaltsstoffe stimmen. Auch habe ich noch nie eine Pleite hiermit erlebt und immer das vorgefunden, was beschrieben wurde. Das war ein toller Test für dich. Ich werde mir das einmal merken und wenn ich alles von mir aufgebraucht habe, nachkaufen.

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Sabine,
      danke für dein Feedback. Schön, dass dir die Produkte von Dr. Hauschka bisher so zugesagt haben. Das bestätigt mich nur mehr in meinem guten Gefühl bei der Körpermilch. Vielleicht probierst du sie ja auch noch aus.

      Viele Grüße
      Bloody

      Löschen
  14. Hallo meine Liebe,

    Von Dr. Hauschka hatte ich bisher nur dekorative Kosmetik und war immer begeistert. Die Körpermilch hört sich wirklich gut an und auch Lemongras liebe ich sehr.

    Liebste Grüße,
    Nadine
    www.lyvzblog.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen Nadine,

      schön, dass du bisher nur positive Erfahrungen mit Dr. Hauschka gemacht hast. Ich kannte bisher eben noch keine Produkte - vor allem nicht aus dem dekorativen Bereich. Vielleicht solltest du dann diese Körpermilch einfach mal ausprobieren? Oder auch ein anderes Produkt aus der gleichen Duftserie? :-)

      Viele Grüße
      Bloody

      Löschen
  15. Hallo Bloody,
    ich habe das Pflegeöl hier und stehe total auf den Duft. Einfach unverfälscht und super zitronig. Die Produkte sind zwar etwas teuer, aber ihren Preis durchaus wert.
    Liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen Manu,
      die Produkte sind nicht gerade günstig, aber solange sie halten, was sie versprechen, finde ich es durchaus angemessen. Schön, dass dir das Pflegeöl genauso gut gefällt. Der Duft ist wirklich mal etwas anderes und natürlich.

      Viele Grüße
      Bloody

      Löschen
  16. Von Dr. Hauschka habe ich noch kein Produkt, aber die Körpermilch hört sich sehr interessant an, danke fürs Vorstellen.

    Lieber Gruß ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe vor diesem Test auch noch kein Produkt von Dr. Hauschka ausprobiert. Die Körpermilch konnte aber schon überzeugen... trotz des recht hohen Preises. :-)

      Viele Grüße
      Bloody

      Löschen
  17. Hallo liebe Bloody,
    ich nutze sehr gerne Naturkosmetik gerade im Bereich Cremes, Lotions und Co. ich finde die Körpermilch liest sich toll - mal schauen ob ich sie bei uns irgendwo entdecken kann.
    Viele Grüße,
    Madlen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Madlen,
      sehr schön, wenn ich dir einen guten und passenden Tipp geben konnte. Ich hoffe, sie gefällt dir.

      Viele Grüße
      Bloody

      Löschen
  18. Hauschka stellt wirklich gute Produkte her. Auch diese Körpermilch habe ich lange Zeit verwendet. Dann habe ich allerdings erfahren, dass WALA (der Mutterkonzern) für Arzneimittel gelegentlich Tierversuche noch durchführt. Daher kaufe ich keine Hauschka-Produkte mehr. Dasselbe hatte ich vor vielen Jahren mit Body Shop, die ich immer mochte, bis sie an L'Oreal verkauft wurden. Schade. Aber es gibt ja genügend andere Produkte. Momentan benutze ich übrigens Pai, was preislich aber noch deutlich über Hauschka liegt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steve,
      vielen Dank für dein Feedback. Deine Entscheidung kann ich gut nachvollziehen, auch wenn die Tierversuche anscheinend doch eher die Arzneimittel betreffen. Dafür hat man aber genügend andere Marken auf dem Markt, sodass man durchaus seine Präferenzen setzen kann. Ich finde es allerdings ebenso durchaus schade, dass heutzutage noch so viele Unternehmen Tierversuche durchführen.

      Viele Grüße
      Bloody

      Löschen
  19. Die Produkte von Dr. Hauschka mag ich ja grundsätzlich sehr gern und wenn sie nach dem Rasieren nicht brennt ist das ja auch immer ein gutes Zeichen!

    Liebe Grüße ♥
    Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Jana,
      danke für dein Feedback. Vielleicht ist die Körpermilch dann auch etwas für dich? :-)

      Viele Grüße
      Bloody

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...