Sonntag, 17. Juli 2016

Kölln Müsli in den Sorten Knusper Schoko-Minze & Schoko-Karamell

Für einen schönen und süßen Start in den Tag esse ich nur zu gerne eine Schüssel Müsli. Auch wenn es um einiges gesünder wäre (und gar nicht mal so schwer ist...) mir das Müsli selbst zu machen, greife ich vielmals zu fertigem Müsli. Dabei landet häufig ein Kölln Müsli im Einkaufskorb, da ich hier schon viele interessante und leckere Sorten entdeckt habe. Heute möchte ich euch gleich zwei Müslis kurz zeigen, die ich probiert habe – zum einen das Knusper Müsli Schoko-Minze und zum anderen das Knusper Müsli Schoko-Karamell… ich liebe es einfach schokoladig und knusprig… und im Idealfall rosinenbefreit. Hihi.

Kölln Müsli – Knusper Schoko-Minze


Kölln Müsli - Knusper Schoko-Minze
Dieses erfrischend-minzige Knusper-Erlebnis überrascht mit einer außergewöhnlichen Geschmackskombination und signalisiert bereits auf dem ersten Blick, dass es sich hier um eine ganz besondere Kreation handelt.
Kölln Müsli Knusper Schoko-Minze verwöhnt als knusprig-frische Versuchung mit leckeren Hafer-Kakao-Knusperstückchen und zartschmelzenden Schoko-Minzstückchen den Gaumen aller Genießer. (koelln.de)

Zutaten 


Vollkorn-Haferflocken (48 %), Zucker, Palmöl, Weizenmehl, Glukose-Fruktose-Sirup, Vollkorn-Weizenflocken (4 %), fettarmes Kakaopulver, Palmkernfett, Hafer-Vollkornmehl (2 %), Kakaomasse, Kakobutter, Magermilchpulver, Laktose, Gerstenmalzextrakt, Emulgator Lecithine, natürliches Vanille-Aroma, Pfefferminzöl, Speisesalz.

Nährwerte pro 100g 


Brennwert: 458 kcal/ 1.918 kJ; 8g Eiweiß; 62,5g Kohlenhydrate, davon 23g Zucker; 17,9g Fett, davon 8,1g gesättigte Fettsäuren; 7,2g Ballaststoffe; 0,31g Salz.

Meine Erfahrungen


Das Müsli enthält 500g und kostete mich 1,99 EUR, da ich es im Angebot im Penny gekauft habe. Allerdings hatte ich zunächst das Problem, die Sorte überhaupt bei uns zu finden… interessiert hat sie mich nämlich schon viel länger, aber es wurde einfach nirgends verkauft. Und das obwohl ich solche Schoko-Minz-Sachen total gerne mag. Bspw. liebe ich die After Eight Täfelchen und sie überleben bei mir nie lange… natürlich musste ich aufgrunddessen diese Sorte unbedingt probieren. Und es hat mich nicht enttäuscht…

Es handelt sich hier um ein unheimlich schokoladiges Müsli, welches richtig schön knusprig ist und auch nach etwas längerem Aufenthalt im Milchbad knusprig bleibt. Die Milch ist dann übrigens ebenso lecker schokoladig… für einen Schokoladen-Junkie wie mich natürlich ideal.

Kölln Müsli - Knusper Schoko-Minze Inhalt

Im Müsli sind neben dem knusprigen Bestandteil auch kleine halbrunde Schokoladenstückchen mit Minz-Füllung versteckt. Sie erinnern mich an diese langen Schokoladenstangen, die mit Minze gefüllt wurden (und es auch in anderen Sorten gibt) – eben nur in kürzere Stücken geschnitten. Die sind soo lecker und passen meines Erachtens perfekt in das Müsli. Insgesamt gibt das eine schöne runde minzig-schokoladige Sache. Wer also Fan von solchen Kombinationen ist, sollte sich die Sorte doch mal näher anschauen.

Kölln Müsli – Knusper Schoko-Karamell


Kölln Müsli - Knusper Schoko Karamell
Karamellisierte Knusperstückchen aus Hafer-Vollkorn und knusprigen Schoko-Fleks, fein abgestimmt mit raffinierten Karamell- und Schokoladenstückchen. "Kölln Müsli Knusper Schoko-Karamell" verwöhnt schon am Morgen den Gaumen und leistet aufgrund seines hohen Haferanteils einen wichtigen Beitrag für Gesundheit und viel Genuss. Wie alle Sorten unserer Knusper Müslis enthält auch diese Variante keine Rosinen - und ist damit genau das Müsli für alle, die ihr Müsli lieber "ohne" genießen möchten. (koelln.de)

Zutaten 


Vollkorn-Haferflocken (51%), Zucker, Palmöl, Vollkorn-Weizenflocken (6 %), Weizenmehl, Glukose-Fruktose-Sirup, Kakaomasse, Hafer-Vollkornmehl (2 %), Karamellsirup, Butter, Vollmilchpulver, Kakaobutter, fettarmes Kakaopulver, Magermilchpulver, Süßmolkenpulver, Gerstenmalzextrakt, Maisstärke, Speisesalz, Emulgator Lecithine, natürliches Aroma.

Nährwerte pro 100g 


Brennwert: 449 kcal/ 1.886 kJ; 9,5g Eiweiß; 62,5g Kohlenhydrate, davon 21,1g Zucker; 16,4g Fett, davon 6g gesättigte Fettsäuren; 6,9g Ballaststoffe; 0,43g Salz.

Meine Erfahrungen


Auch dieses Müsli hat 500g enthalten und im Angebot im Penny 1,99 EUR gekostet… ihr seht, wir haben da gleich mal zugeschlagen. Bei dem Verbrauch, den mein Freund teilweise an den Tag legt, kann das auch ganz schön ins Geld gehen… da wird lieber gleich ein Vorrat angelegt. ;-)

Kölln Müsli - Knusper Schoko Karamell - Inhalt

Im Müsli sind viele kleine Stückchen aus Karamell sowie aus Schokolade zu erkennen. Dadurch wird das Müsli verständlicherweise recht süß, aber natürlich nicht weniger lecker. Darüber hinaus ist auch diese Sorte wieder wunderbar knusprig und bleibt es ebenso in der Milch. Die Knusperstückchen sind übrigens karamellisiert und geben daher auch einen angenehm leichten Karamellgeschmack in die Milch ab. Nochmal süßer, aber gerade für einen Karamellliebhaber ist das Müsli einfach köstlich. Und natürlich für all diejenigen, denen es nicht süß genug sein kann.

Mein Fazit


Beide Sorten sind sowohl für mich als auch für meinen Freund definitiv ein Nachkaufprodukt – sie waren beide auf ihre Art wirklich lecker und überdies schön knusprig. Uns hat hierbei nichts gefehlt und wir sind uns sicher, ein schönes Müsli von Kölln geht einfach immer.

Mein einziges Manko – wie vermutlich bei jedem fertigen Müsli – wäre der recht hohe Zuckergehalt pro Portion. Gut, bei diesen Sorten ist natürlich jeweils extra Schokolade enthalten, sodass man sowieso nochmal mehr Zucker im Müsli hat. Da ich solch ein Müsli jedoch nicht jeden Tag esse, sehe ich das nicht ganz so dramatisch. Trotzdem habe ich mir vorgenommen mal wieder selbst Müsli zusammenzustellen...

Esst ihr gerne Müsli? Was habt ihr dabei für Lieblinge?
Und macht ihr euer Müsli vielleicht selbst?


Kommentare:

  1. hey, ich liebe ja solche müsli total. danke für den tipp!
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gerne! Ich bin auch ständig für solches Müsli zu haben. :-)

      Viele Grüße
      Bloody

      Löschen
  2. Von Kölln habe ich bisher noch nie Müsli probiert. Aber ich bin eher nicht so der Müsli-Typ. Die Sorten hören sich allerdings lecker an. Schoko-Karamell wäre ganz nach meinem Geschmack ;-) LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich könnte ständig Müsli essen... gerade wenn es so lecker schokoladig schmeckt. Und Kölln ist da einfach immer ein guter Anlaufpunkt. ;-)

      Viele Grüße
      Bloody

      Löschen
  3. Ich bin kein Müslifan, aber schaden könnte es mir definitiv nicht :)

    LG Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich könnte ständig Müsli essen. Allerdings sollte ich doch lieber mal zu ungezuckertem übergehen. ;-)

      Viele Grüße
      Bloody

      Löschen
  4. Meine Kinder lieben das Müsli mit Minze (war mal in einer Box).
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, das war mal in einer Box... schön, dass deine Kinder es dadurch kennenlernen konnten. ;-)

      Viele Grüße
      Bloody

      Löschen
  5. Huhu, da muss ich dir total beipflichten, rosinenfrei, schokoladig und knusprig ist eine tolle Kombi ;) Von Schoko-Karamell hatte ich noch gar nichts gehört, aber von dem Schoko-Minz-Müsli schon, wusste aber nicht, ob ich es mir kaufen soll, jetzt werde ich es auf jeden Fall mal ausprobieren. LG Annika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, wie schön, dass ich nicht allein mit dieser geliebten Kombination bin. Also probieren kannst du es ruhig mal... erinnert einfach an After Eight, falls du das magst. ;-)

      Viele Grüße
      Bloody

      Löschen
  6. Müsli ist irgendwiwe doof. Rosinen, getrocknete Früchte.. echt nicht meins.
    Außer Schokolade. Davon könnte ich theoretisch nicht genug kriegen.
    An sich mag ich Kölln nur ich habe bei Aldi mein Favorit gefunden : Triple Choc.
    Mehr muss man dazu nicht sagen.
    Und diese Sorten die du getetest hast wären für mich nichts.
    Ich mag keine Minze und Karamell war auch nie meins.
    Aber Minze in einem Müsli.. bin ich noch bisschen Irritiert.
    Will ich den Zahnpastageschmack wirklich auch noch während des Essens im Mund haben?

    Liebe Grüße
    Ann - http://kolonialwarenladen.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Getrocknete Früchte gehen meistens, aber in vielen Müslisorten sind einfach viel zu viele Rosinen... und das mag ich nicht so wirklich. Ohja, das Müsli hatten wir auch schon... das ist soo genial!

      Also mich hat der minzige Geschmack kein bisschen an Zahnpasta erinnert... einfach an After Eight und das mag ich sehr gerne. :-)

      Viele Grüße
      Bloody

      Löschen
  7. Hallöchen,
    War wirklich eine sehr lustige Folge :D Obwohl ich das 1. Spiel unfair fand, 2 Eimer zusammen kippen, klar dass er da nicht gewinnt. Egal am Ende hat er doch wieder gewonnen *lach*.
    Sehr schön, das freut mich wenn du so an mich glaubst :D

    Ich mag Kölln Müsli auch immer sehr gerne =) Schmeckt wirklich sehr lecker und bei so vielen Sorten wird einem auch nie langweilig.
    Schoko-Minze klingt ja interessant, glaub das probiere ich auch irgendwann mal.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen,
      mal sehen, wie die Folge heute ausgeht. Ist ja wieder ganz interessant.

      Nee, langweilig wird es bei der Auswahl definitiv nicht. Da kann man ständig etwas Neues ausprobieren. :-)

      Viele Grüße
      Bloody

      Löschen
  8. Ich hab das mit Minze schon probiert und fand es echt lecker. Überhaupt sind Kölln Produkte super!
    LG Antje

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für dein Feedback. Ich hatte eigentlich noch keine Sorte, die nicht geschmeckt hat. Es gibt dann eben nur Favoriten, die man öfter kauft. ;-)

      Viele Grüße
      Bloody

      Löschen
  9. Also, das mit Minze wäre nichts für mich. Beim Gedanken an Minze + Schokolade schüttelt es mich ehrlich gesagt. Die Sorte mit Karamell habe ich auch mal getestet und fand sie lecker. Ich mag es auch sehr gern, dass die Müslistücke nicht so schnell weich werden in der Milch. Allerdings finde ich alle Sorten des Kölln-Müslis viel zu süß. Ich bin vor einiger Zeit deswegen tatsächlich dazu übergegangen, mein Müsli selbst zu 'machen'. Das ist schon etwas aufwendiger, schmeckt mir aber besser, und ich bekomme nicht so einen Zuckerrausch, der nachher in Heißhungerattacken endet. :)
    Liebe Grüße,
    Lieselotte von www.lieselotteloves.wordpress.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich finde diese Kombination einfach lecker... deshalb stehen auch die After Eight Produkte so hoch im Kurs. Aber klar, ist eben nicht jedem sein Geschmack.

      Es ist auf jeden Fall gesünder, wenn man sich selbst ein Müsli macht und sich nicht von den gezuckertem Müslis verführen lässt. Da bekommt man meist gleich wieder Lust auf Süßes und für die Linie ist das natürlich nicht so ideal. ;-)

      Viele Grüße
      Bloody

      Löschen
  10. Ich mag Minze sehr gern, das werde ich mal probieren. Kannte ich auch noch nicht. LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn Minze und Schokolade - wie bei After Eight - dein Ding ist, solltest du sie wirklich mal probieren.

      Viele Grüße
      Bloody

      Löschen
  11. Huhu Bloody,

    aaah, Schoko-Minze, das ist genau das Richtige für mich, ich bin ja auch der totale Schoko-Minz-Eis-Fan, mjammi! Danke für den Tipp, ist notiert. :)

    Herzliche und sonnige Grüße - Tati

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Tati,

      ohja, bei einem leckeren Schoko-Minz-Eis könnte ich auch nie 'nein' sagen... wirklich eine tolle Kombination! Dann lass dir das Müsli mal schmecken. :-)

      Viele Grüße
      Bloody

      Löschen
  12. Ich erstelle mein Müsli immer selbst bzw nutze direkt nur Flocken oder sonstiges gesundes. Da schneide ich mir dann Obst dazu und das reicht mir dann :) andere Müsli's halten mich auch nie so lange satt. Aber das von Kölln klingt echt gut.
    liebste Grüße, Mandy von finding Flow

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei dem Aspekt der Sättigung gebe ich dir vollkommen recht. Bei gezuckertem Müsli lässt der Heißhunger meist nicht lange auf sich warten. Ich müsste mir auch mal wieder selbst Müsli machen... habe zurzeit eine Mischung ohne extra Zucker, da ich mir die einzelnen Zutaten nicht alle zu Hause hinstellen wollte. ;-)

      Viele Grüße
      Bloody

      Löschen
  13. Ich hatte das Müsli mal in der Brandnooz Box und fand es super lecker :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für das Feedback und schön, dass es dir geschmeckt hat. :-)

      Viele Grüße
      Bloody

      Löschen
  14. Köln Müslis sind super lecker und das Schoko Minze habe ich selber zu Hause, schmeckt einfach göttlich :)

    Ohja ich habe einige Schuhe hehe :-D
    Mit dem Horroreinkauf kann ich verstehen, manchmal gefallen mir Schuhe und wenn ich sie dann anprobiere mag ich sie gar nicht mehr haha :D
    Alles Liebe wünsche dir auch ein schönes Wochenende
    Sara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kölln hat wirklich sehr leckere und interessante Sorten im Sortiment. Schön, dass dir Schoko-Minze ebenfalls so gut schmeckt. :-)

      So geht es mir teilweise auch... aber vielmals habe ich das Problem, dass ich keine passende Größe für einen bequemen Halt finde. Die eine Größe ist zu groß, die nächst kleinere zu klein... einfach nervig. :-(

      Viele Grüße und einen schönen Sonntag
      Bloody

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...