Freitag, 29. Juni 2012

Blumen-Garten-Parade: Wochenaufgabe #11 "Origami"

Ach herrje, die nun folgende Aufgabe hat mich doch ein wenig straucheln lassen, aber seht selbst ;-)


Die Wochenaufgabe lautet dieses Mal:

"Bastelt mir ein paar schöne Blumen aus Origami.

(Für die nicht so kreativen, könnt ihr auch was malen!!) Gern hätte ich euch eine Anleitung aus meinem Origami-Büchern gegeben. Ich habe früher gern Origami gefaltet, komischerweise gerne Fische. Aber nach unserem Umzug schon vor 3 Jahren sind diese noch irgendwo verschollen. Nach und nach taucht wieder etwas auf, genauso wie meine CD-Sammlung. Aber ich habe recherchiert und gesehen das es bei Youtube einige schöne Anleitungen gibt. Einfach Origami Blumen in die Googlesuche eingeben und schon werden einige angezeigt. Aber bitte nicht gleich den ersten Link anklicken, der führt zu einer Internetseite, die dafür Geld verlangt. Also Vorsicht! Vielleicht habt ihr auch selber ein Buch daheim, das ihr für diese Aufgabe nutzen könnt. Hier wäre mal ein Link für eine Lilie, natürlich kostenlos ;)  http://www.origami-anleitung.de/origami-blumen/" (Quelle: deroasengarten.de)

Basteln war ja noch nie so wirklich meine Stärke und Origami erst recht nicht - vor allem nicht wenn es an schwierige Figuren geht und man Fingerfertigkeit beweisen müsste^^
Ich habe mich dennoch der Aufgabe gestellt (anfangs wollte ich nur malen, aber dann wollte ich eine kleine Herausforderung)!

Hier seht ihr erst einmal meine Ergebnisse - ist zwar beides die gleiche Machart, aber wenigstens mit unterschiedlichen Farben (und teilw. angemalt).



Nicht unbedingt perfekt, aber selten *hihi*

Die Anleitung spare ich mir einfach mal und gebe euch stattdessen den Link auf dem ich diese Blümchen gefunden habe.

Selbst wenn ihr kein Englisch könntet (die Beschreibungen sind auf Englisch) sind die Bilder so verständlich, dass man es hinbekommen sollte :-)
Ist so einfach, dass auch ich es zusammengebastelt bekommen habe!


Eigentlich wollte ich mich (hochmotiviert, wie ich nach diesen beiden Blumen war) noch an einer Lilie probieren... Das wollte bei mir allerdings nicht hinhauen. Entweder war die Anleitung für mich zu unverständlich oder ich habe mich leicht verknickt, sodass ich irgendwann nicht mehr weitermachen konnte. Ich muss zugeben, dass ich dann einfach keine Geduld mehr hatte es nochmals auszuprobieren =/
Gerade weil ich nebenbei noch einiges anderes tun muss bzw. will....
Vielleicht werde ich es in meiner freien Zeit nochmal ausprobieren^^

Das war meine kleine Bastelaufgabe =)

Wünsche euch allen noch ein schönes Wochenende!

Eure Bloody

Kommentare:

  1. WOW Hammer wenn ich das mal so sagen darf. Ich bin echt begeistert von deinem Blumen. Mit dem richtigen Papier geht das wohl so gut.
    herzliche Grüße zahnfeee und ein schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, aber soviel Arbeit ist das nicht mal ;-) Kannste gaaanz einfach nachmachen - ich habe übrigens nur buntes Druckerpapier verwendet =)

      Herzliche Grüße
      Bloody

      Löschen
  2. Auch ich finde Deine Blumen wundervoll,kannst Du richtig stolz drauf sein. L.G. Ulrike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke^^ Bin ganz stolz, dass ich es trotz meiner Unruhe doch so hinbekommen habe :)
      Liebe Grüße
      Bloody

      Löschen
  3. Ich finde es klasse, wenn jemand diese Geduld aufbringt und so tolle Sachen zaubert. Für mich wäre das nix...da würden die Papierschnipsel wohl schnell das Fliegen lernen! Super schön sind die Blumen!

    Ich folge Dir übrigens nun! ;)

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe, meine verunglückten Versuche einer Lilie sind auch erst mal fliegend in der Ecke gelandet :D

      Liebe Grüße und einen schönen Restsonntag
      Bloody

      Löschen
  4. Wunderschön, vorallem die in rosa :-)

    Wusste auch schon einmal wie das geht, aber hab ich schon wieder vergessen.

    LG Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke ;-)

      Kannst ja mal auf den Link im Text gehen - da wird es dir nochmal ins Gedächtnis gerufen ;-)

      Liebe Grüße
      Bloody

      Löschen
  5. Wow.....ist dir super gelungen. LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschöööön :-)

      Liebe Grüße
      Bloody

      Löschen
  6. Wow, hat doch super geklappt. Sind wirklich schön deine Origamiblumen.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...