Sonntag, 17. Juni 2012

Blumen-Garten-Parade: Monatsaufgabe #3; Wochenaufgabe #9

Es beginnt ein neuer Monat in der Blumen-Garten-Parade. Ihr wisst, was das bedeutet - ein neues Monatsthema muss her und es lautet in diesem Fall: "Projekte"

Na, ob ich da immer so viel dazu schreiben bzw. machen kann wird fraglich sein.... :-p


Die Monatsaufgabe lautet:

"Wenn ihr euch Projekte vornehmt macht ihr das allein oder habt ihr immer jemanden der euch dabei hilft?

Wie z.B. bei der Gartengestaltung macht ihr die komplett selbst inklusive Plan oder holt ihr euch professionelle Hilfe?" (Quelle: deroasengarten.de)

Bei uns ist es üblich, dass wir all unsere Projekte innerhalb der Familie vornehmen.
Wir nehmen höchstens Ideen von anderen auf und setzen sie auf unsere Weise um.
Da wir 2-3 starke Männer und 3 "kreative" Frauen sind, reicht es meistens vollkommen aus! Es kann jeder mithelfen (vor allem bei größeren Projekten) - bei einigen Einzelfällen wird uns dann auch schon mal von Freunden geholfen (z.B. als unser Hof aufgebaggert werden musste um neu zu pflastern)
Auf professionelle Hilfe sind wir bisher allerdings nicht angewiesen gewesen - jedenfalls nicht bei Gartenprojekten.

Wenn jedoch jemand im Haus den Teppich (eindeutig schneller) verlegen oder die Wände schneller tapezieren kann als wir (was in diesem Jahr schon alles erledigt wurde), ist es fast verständlich sich diesen Jemand ins Haus zu holen.
Man spart sich ne Menge Zeit - aber wir wollen natürlich selbst auswählen können, was hier reinkommt ;-)


 **********

Ich verknüpfe in diesem Beitrag gleich wieder die Wochenaufgabe!

"Welches Projekt wollt ihr noch in diesem Jahr 2012 verwirklichen? Bzw. Welches habt ihr schon verwirklicht?

Ist immerhin schon Juni.;) Unter Projekte fällt alles was euch gerade so in den Sinn kommt. Ich gebe euch ein paar Anregungen: Ein Anlegen eines Gartenteichs, Aufstellung eines Baumhauses, komplette neu Gestaltung eures Balkon oder ihr tauscht eure alten Pflanzen aus, weil ihr sie nicht mehr sehen könnte. Bestimmt habt ihr einige Ideen. Zeichnet mir doch auf wie euer absolutes Muss-Projekt 2012 aussehen soll oder ihr beschreibt einfach was ihr vorhabt. Falls es schon fertig ist reicht natürlich auch ein Foto." (Quelle: deroasengarten.de)

Vor gut einer Woche hat bei uns ein (zugegeben sehr kleines) "Projekt" stattgefunden ....
Zur Silberhochzeit haben meine Eltern eine Blumenampel geschenkt bekommen und die sollte nun unseren Balkon zieren...
Aus diesem Grund musste sie an der Hauswand angebracht werden...


Es ging ziemlich schnell, dennoch sieht es schick aus ;-)

*****

Ein weiteres Projekt, von dem ich euch in diesem Beitrag schon erzählt habe, ist unser kleiner Teich.

Um den Teich herum musste noch etwas passieren - es sah schließlich noch ziemlich karg aus ;-)
Deshalb gab es dieses Wochenende wieder ziemlich viel Arbeit...

Bei den Seerosen ist schon eine Knospe deutlich zu erkennen -
allerdings noch im Wasser ;-)

Steinplatten, kleine Pfosten und Steine zum Separieren der Teile...

... eine schicke Solarleuchte und ein kleiner Japanischer Ahorn hinzugefügt...

.... da sieht es doch schon gleich ganz anders aus!

In den abgeteilten Bereichen sollten nun verschiedene (gemischte) Blumen wachsen... da bin ich wirklich mal gespannt, ob das so wird, wie wir uns es vorstellen! ;-)
Möglicherweise kommt auch noch etwas hinzu, da sind wir uns nur noch nicht ganz einig darüber.

Auf jeden Fall ist der (wenn auch kleine) Teich schon ein schöner Hingucker geworden... und mit vielen bunten Blumen drumherum und drin wird er noch toller aussehen! *.*

***

Weitere Projekte sind momentan nicht geplant... vielleicht kommen wir noch auf andere Ideen - mal sehen, was die Zeit so bringt :-)

Ich wünsche euch einen schönen restlichen Sonntag und einen guten Start in die Woche!

Eure Bloody

Kommentare:

  1. das schaut schon ganz toll aus ich könnte mir eine Ecke mit Gräsern auch gut dazu vorstellen.
    L.G.Ulrike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schöne Idee :) Aber wenn du die abgetrennten Teile meinst - die sind leider schon alle vergeben^^

      Liebe Grüße
      Bloody

      Löschen
  2. Das ist ja richtig toll geworden.

    LG Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Finde ich ebenfalls :)

      Liebe Grüße
      Bloody

      Löschen
  3. Den Topf mit Folie umwickelt ist ja klasse ich habe auch eine Ampel und weil es unten raus läuft habe ich sie auf dem Boden stehen weil ich das gematsche aus dem Top nicht mag. Dien Teich ist wundervoll geworden und die Schildi total süß. Was ist das weiße rechts hinter dem Teich ein Stein? das gefällt mir sehr gut.
    herzliche Grüße zahnfeee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da läuft nichts aus, das ist wirklich gut ;-)
      Über die niedliche Schildkröte habe ich mich sehr gefreut - die ist dort auf einmal herumgeschwommen als ich nach Hause kam^^
      Das weiße hinter dem Teich ist eine gewundene Solarleuchte - sieht ein bisschen wie Stein aus.

      Liebe Grüße
      Bloody

      Löschen
  4. Die Fotos sind wieder richtig hübsch ;-) und die von dir ausgwählten Motive gefallen mir auch sehr:)
    Liebe Grüße Wieczorama (◔‿◔) | Voting | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön :) Du kennst dich ja mit Bilderchen und Motiven aus *hihi*

      Liebe Grüße
      Bloody

      Löschen
  5. Ui das mit dem Teich ist eine tolle Idee. Ich wünschte mir mehr Hilfe bei meinen Projekten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da kommen wir alle gemeinsam mal bei dir vorbei und helfen dir bei dem, was du dir vorgenommen hast :D

      Liebe Grüße
      Bloody

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...