Dienstag, 21. Mai 2013

Ferrero: Yogurette; Zitrone

Hallo ihr Lieben! ♥

Nicht nur ich bin ständig auf der Suche nach neuen Produkten, sondern auch meine liebste Mutti... so lag auf einmal die neue Sorte Yogurette - Zitrone auf dem Tisch!
Ich habe ja schon immer gerne die ganz normale Sorte gegessen... aber diese hier hört sich ebenfalls ziemlich erfrischend an :-)


Zutaten


Magermilchjoghurt-Zitronen-Creme 49,5% (Zucker, pflanzliche Fette, Traubenzucker, Magermilchpulver, natürliches Aroma, Emulgatoren Lecithine (Soja)), Vollmilchschokolade 45% (Zucker, Vollmilchkakaobutter, Kakaomasse, Emulgatoren Lecithine (Soja), natürliches Aroma, Vanillin), Zitronengranulat 5,5% (Zucker, Zitronenfruchtpulver, pflazliches Fett, Kürbiskernkonzentrat).

Nährwerte pro 100g


Brennwert2379kJ/570kcal
Eiweiß5,0 g
Kohlenhydrate56,4 g
  davon Zucker55,1 g
Fett35,6 g
  davon gesättigte Fettsäuren20,4 g
Ballaststoffe1,0 g
Natrium0,060 g


Preis & Aufmachung


Die Yogurette hat, der Aussage meiner Mutti nach, 0,79 € gekostet und enthält 100g.
Die Sorte kommt wie üblich in einer dünnen Pappschachtel mit 8 Riegeln daher.


Sie hat ein helles Design in rosa, weiß und gelblich. Auf der Frontseite sieht man den Riegel einmal ein- und ein mal ausgepackt. Zudem wurden frische Zitronen und ein Milchglas hinzugefügt. Es soll wohl sehr natürlich und frisch wirken ;-)

Der einzelne Riegel hat eine gelbe Verpackung - passend zur Sorte - mit dem typischen Schriftzug.

Aussehen & Konsistenz


Das Äußere besteht wie immer aus der herkömmlichen hellbraunen Milchschokolade. Im Inneren verbirgt sich eine weißliche, ein bisschen ins gelbstichige gehende, Füllung mit ein paar kleinen gelben Stückchen.


Die Schokolade ist schön zart schmelzend und die Füllung ist cremig (bis auf die kleinen Stückchen, die sind etwas fester) - das Abbeißen erweist sich aber nicht sonderlich schwer durch die doch eher weiche Konsistenz... außer man lässt den Riegel sehr lang in der Hand liegen - dann schmilzt er einem einfach so davon!

Geruch & Geschmack


Der Yogurette Riegel riecht frisch und zitronig, wenn auch etwas künstlich.

Er schmeckt im großen und ganzen so, wie er gerochen hat... leicht zitronig - ähnlich wie manches Zitroneneis - und recht süß (schon allein durch die Schokolade, wohl verständlich ;-)). Wenn man allerdings auf die kleinen Stücken in der Füllung beißt, bekommt man einen säuerlichen Geschmack im Mund, den ich total witzig finde... sauer macht eben lustig!
Ich finde es schon ziemlich sauer, aber auch nur weil man einfach etwas Süßeres hierbei erwartet - andernfalls kann man es sicher in keinster Weise mit einem richtig saueren Bonbon etc. vergleichen!


Mein Fazit


Ich finde diese Sorte schön erfrischend für zwischendurch - vor allem, wenn man sie erst aus dem Kühlschrank genommen hat. Sie gibt einen gewissen säuerlichen Kick, wenn auch nur minimal.
Ich würde sie wohl schon noch einmal kaufen, obwohl ich es wohl nicht dem "Original" vorziehen wöllte - ist und bleibt einfach die beste Sorte! :-)


Habt ihr diese Sorte von Yogurette schon ausprobiert? Wie hat sie euch geschmeckt? =)

Kommentare:

  1. Ich danke dir,die muss ich haben!!!
    Kleiner Tipp von mir,lege die Packung mal in das TK Fach und berichte mir von dem genuss danach.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Zitrone??? Ooohhh man ganz nach meinem Geschmack!!!
    Aber wo bekomme ich die bloss??? Mmmhhh Augen offen halten würde ich sagen, muss ich unbedingt probieren!

    AntwortenLöschen
  3. die habe ich noch gar nicht gesehen, aber interessiert bin ich jetzt schon :)
    danke fürs vorstellen.
    gglg

    AntwortenLöschen
  4. Da muss ich beim nächsten Einkauf unbedingt nach schauen :-). Klingt lecker!

    AntwortenLöschen
  5. Diese Schokolade ist ein Traum. Ich bin seit dem ersten Biss süchtig danach.
    Leider gibt es Sie nur eine kurze Zeit. Ich habe mich bei Ferrero schon beschwert.
    Fazit: diese Schoko ist empfehlenswert.

    AntwortenLöschen
  6. Hallo du (;

    ich bin auch ein Yogurette Freak, allerdings fahre ich nicht auf die Normalen ab. Bei uns gab es ne Weile eine ganz andere Sorte Mango oder so ähnlich. Nach der war ich verrückt, allerdings ist diese verschwunden. Schade!

    Zitrone kenne ich noch gar nicht und muss sie unbedingt mal probieren.

    Liebe Grüße,
    Yellowshine

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...