Sonntag, 13. Januar 2013

Schnapp-Wort #2

Hallöchen ihr Lieben!

Und schon wieder ist es Zeit an der Blogparade "Schnapp-Wort" teilzunehmen...


... doch bevor ich euch mein heutiges Wort zeige, möchte ich euch gerne auf die Fortsetzung der Geschichte hinweisen, welche ihr HIER finden könnt!

Ich finde es schon mal einen tollen Start! Natürlich könnte Sunny noch längere Geschichtenteile schreiben, wenn ihr auch mitmachen würdet und ein paar Wörter miteinbringt - also wer hat Lust? ;-)

*****

Mein Schnapp-Wort für diese Woche ist recht unspektakulär, weshalb ich glaube, dass es (wieder - ich glaube du hast es schon einmal verwendet^^) ganz gut in die Geschichte mit eingebunden werden kann :D


Was würden wir Blindschleichen nur ohne unsere "Brille" machen?!
Jeder von uns in der Familie hat (mindestens) eine... teilweise ständig, teilweise nur zum Lesen... wie könnte ich da nicht auf so ein alltägliches Wort kommen? :D

Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag!


Kommentare:

  1. Oh ja, die liebe Brille ... aus meinem Leben auch leider nicht mehr wegzudenken...und schon gleich dreimal nicht beim Lesen *lach*
    Von daher nicht schlecht, als Schnapp-Wort .. ich find man kann da eh nichts falsch mahcen mit dem Schnapp-Wort...

    Wünsche dir einen schönen Sonntag
    LG Bibilotta

    AntwortenLöschen
  2. Ja wer weiss wozu man das Glas aus der Brille für die Geschichte brauchen kann :D

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Bloody,
    tolles Schnapp-Wort und sicher auch gut einzubauen in die spannende Geschichte.
    Du hast Deine "Sehhilfe" aber auch sehr schön in Szene gesetzt!

    Lieben Gruss
    moni

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Bloody,

    auch hier ist eine Familie von Blindschleichen vereint, wir tragen auch alle eine Brille. Nun wird sich auch herausstellen, wer die Person(en) ist, der blind wie Harry ist, oder hat Nadine recht und die Brille geht einen ganz anderen Weg?? Wir werden sehen.

    Liebe Grüße und schönen Sonntag
    Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Och eine Brille passt ja in jede Geschichte, irgendwie. Schönes Foto. LG und einen schönen Sonntag
    JU

    AntwortenLöschen
  6. Tja, was machen Blindschleichen ohne Brille... Kontaktlinsen nehmen ;-) Ich zumindest, ich mag mich mit Brille nicht :-)

    Viele Sonntagsgrüße, Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Tolles Wort, wünsche dir einen schönen Sonntag..glg trisch

    AntwortenLöschen
  8. Oh weh, eine Situation über die ich nicht nachdenken möchte. Ohne Brille bin ich nämlich auch total aufgeschmissen. Super für die Geschichte. LG Romy

    AntwortenLöschen
  9. Ach...die Geschichte wird bestimmt lustig. LG

    AntwortenLöschen
  10. Oh tolles Wort. Da hat die liebe Sunny wirklich was zu tun :)

    AntwortenLöschen
  11. Ursula wird bestimmt ihre Brille suchen müssen. Gute Idee. :)
    LG Timm

    AntwortenLöschen
  12. Jupp... eine Brille läßt sich sicher gut einbauen...
    gefällt mir dein Schnappwort.
    lg

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...