Montag, 19. März 2012

Nail Art Magnetics "02 hex hex!" von essence

 Hallöchen! =)

Vor einigen Tagen habe ich wieder einen interessanten Nagellack im Laden entdeckt und natürlich mit nach Hause genommen ;)

Hierbei handelt es sich um den Essence Nail Art Magnetics zusammen mit dem passenden Nail Art Magneten.

Den Lack gibt es in folgenden Farben:
  • 02 hex hex!
  • 03 magic wand!
  • 06 spell bound!
  • 07 wish list secrets!
  • 08 love potion!
Ich habe mich für die Nummer 02 entschieden ;)


Wie soll damit nun ein "mehr als extravagantes" Nageldesign entstehen?


  1. Zuerst muss man sich natürlich einen Nagellack auswählen und ihn großzügig auf einen Nagel auftragen. Wichtig ist, dass man einen Nagel nach dem anderen magnetisiert.
  2. Der Magnet muss nun über den Zeigefinder der anderen Hand gestülpt werden.
  3. Anschließend muss er (ca. 20 Sekunden) dicht über den noch feuchten Nagellack gehalten werden, ohne diesen zu berühren.
  4. Innerhalb von wenigen Sekunden sollten sich schließlich die magnetischen Pigmente bewegen.
    Und schon ist das neue Nagelstyling fertig =)
(Anleitung nach Verpackung vom Magneten)


Mein Fazit

Ich war so sehr auf das Ergebnis gespannt - dies war allerdings eine herbe Enttäuschung. Selbst nach einigen Versuchen konnte ich nicht den Hauch eines Sternenmusters erkennen.
Jedoch muss ich sagen, dass die Farbe selbst auch ohne das gewollte Muster ganz ok aussieht - gräulich/silber mit ein paar funkelnden Partikeln.

Auf meine Anfrage hin bei Essence, ob es bestimmte Hinweise bezüglich der Handhabung gibt oder der Magnet dafür vielleicht doch zu schwach sei, antwortete mir das Essence-Team, dass die Anwendung ein wenig Übung bedarf (dachte ich mir schon ;))
Die richtige Mischung aus der Menge des anzuwendenden Nagellacks und die Nähe des Magneten über dem nassen Nagellack sei wichtig - der Magnet sollte wirklich sehr dicht über den Nagellack gehalten werden! Und natürlich bräuchte man ein ruhiges Händchen und ein wenig Geduld ;)
 -----> Da kann ich mir nicht vorstellen, was ich falsch gemacht habe, denn auf die Punkte habe ich eigentlich auch geachtet^^

Ich bin gespannt, ob ich den Effekt noch hinbekomme, oder ob sich der Kauf leider doch nicht gelohnt hat... Ich werde es auf jeden Fall nochmal versuchen ;)
Habt ihr diesen Lack schon mal ausprobiert und hat es bei euch funktioniert? =)

Neu: HIER habe ich den Lack nochmals getestet!

Essence gibt es auch im Internet:
Hier kommt ihr zur offiziellen Seite von Essence, auf der die Produkte kurz vorgestellt werden und es noch einiges mehr zu entdecken gibt! Schaut also ruhig mal vorbei ;)

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...