Samstag, 20. Dezember 2014

[Rezept] Kakao-Knopfkekse mit Brombeergelee

Guten Morgen ihr Lieben! ♥

Es haben sicherlich einige von euch auch an der Aktion von Sanella teilgenommen, bei der man ein Bild von selbst gebackenen Knopfkeksen einsenden konnte, um eine tolle Küchenmaschine zu gewinnen!

Heute möchte ich euch zeigen, welche Knopf-Kekse ich für diese Aktion gebacken habe... viellt. habt ihr auch noch Lust zum Backen? ;-)

Kakao-Knopfkekse mit Brombeergelee



Zutaten

  • 150 g Sanella (zimmerwarm)
  • 100 g Zucker
  • 1 Ei
  • 300 g Mehl
  • 2 leicht gehäufte TL Backkakao
  • 1 Prise Salz
  • Backpapier, Strohhalm
  • ca. 150 g Brombeergelee


Zubereitung


  1. Sanella und Zucker zu einer glatten Masse aufschlagen. Ei unterschlagen. Mehl, Kakao und Salz mischen, dazugeben und mit den Quirlen des elektrischen Handrührers grob vermengen. Den Teig mit den Händen durchkneten und zur Kugel formen.

  2. Backofen auf 180 °C (Umluft: 160 °C) vorheizen.
    Teig portionsweise auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 3 mm dünn ausrollen. Mit einem Glas oder Ausstecher Kreise ausstechen. Mit einem etwas kleineren Glas oder Ausstecher einen zweiten Kreis ein-, aber nicht durchdrücken. Mit einem Strohhalm die Knopflöcher ausstechen.

  3. Knopfkekse auf mit Backpapier belegten Backblechen im vorgeheizten Ofen 10-12 Minuten backen. Die Kekse mit dem Backpapier vom Blech ziehen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

  4. Das Brombeergelee erwärmen und auf der Hälfte der Kekse verteilen. Jeweils einen anderen Knopf als Deckel darauf legen und das Gelee fest werden lassen.

    Lasst euch diese wirklich leckeren Knopfkekse schmecken! :)

Habt ihr auch an der Aktion teilgenommen?
Was habt ihr denn für leckere Knöpfe gebacken? =)


Kommentare:

  1. Hallöchen,

    die sind ganz ganz ganz toll geworden,
    Ein schönes Wochenende wünsche ich,
    Liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  2. Die sehen ja wirklich sehr lecker aus :o) Von der Aktion hab ich leider nix mitbekommen gehabt...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du könntest aber immer noch daran teilnehmen (glaube bis zum 24.12)! ;-)
      Vlg und einen erholsamen 4.Advent!
      Bloody

      Löschen
  3. Ui die sehen aber wirklich sehr lecker aus! Danke für das Rezept, probiere ich gerne mal aus :) LG Mary

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mach das, die sind wirklich seehr gut! =)
      Vlg und einen schönen 4.Advent!
      Bloody

      Löschen
  4. Antworten
    1. Die sehen nicht nur so aus, sondern waren es auch! *mmmh*
      Vlg und einen schönen 4.Advent!
      Bloody

      Löschen
  5. Hallo Süße,
    ich habe keine Knopfkekse gebacken, würde aber am liebsten jetzt welche von Deinen futtern ;o)
    Lieben Gruß
    Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen! =)
      Hätte dir gerne welche abgegeben... aber die waren hier sooo schnell weg, da musste ich selbst zusehen, dass ich welche abbekomme! :D

      Vlg und einen schönen 4.Advent!
      Bloody

      Löschen
  6. Mmmh! Die sehen ja lecker aus!
    Muss ich mir für nächstes Jahr merken.
    Liebe Grüße und einen schönen 4. advent
    Evi

    AntwortenLöschen
  7. Ich weiß jetzt, was ich mal wieder in der Mitternacht backen werde! ;)
    Sehr süß gemacht! :)

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Da habe ich ja was schönes gefunden für die kommende Plätzchensaison.
    Sehen hübsch aus und schmecken bestimmt genial!
    LG Annette

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...