Dienstag, 25. März 2014

[Mittester] Nivea Creme Care Cremedusche

Hallöchen ihr Lieben! ♥

Vor einiger Zeit hat Nivea Tester für die neue Nivea Creme Care Cremedusche gesucht - ich habe mich sogleich beworben, hatte jedoch leider kein Glück und wurde nicht für den Test ausgelost.

Umso mehr Glück hatte ich allerdings bei Romy, die auf ihrem Blog noch ein paar Mittester für diese Cremedusche gesucht hat und so konnte ich doch noch in den Genuss des Ausprobierens kommen...


Herstellerversprechen


"Genießen Sie das Gefühl frisch geduschter Haut den ganzen Tag – mit der neuen NIVEA Creme Care. Die reichhaltige Formel der Cremedusche mit pflegenden Ölen und Feuchtigkeitsspendern verleiht ein intensiv gepflegtes, spürbar zartes Haut­gefühl – auch nach dem Abtrocknen. 
Außerdem ist die NIVEA Creme Care das erste Duschprodukt, das den typischen Duft der NIVEA Creme verströmt."
(Quelle: Nivea.de)

Inhaltsstoffe


Aqua, Socium Laureth Sulfate, Glycerin, Cocamidopropyl Betaine, PEG-7 Glyceryl Cocoate, Glyceryl Glucoside, Lanolin Alcohol (Eucerit), Panthenol, Octyldodecanol, Helianthus Annuus Seed Oil, Socium Chloride, Polyaquaternium-7, Citric Acid, PEG-40 Hydrogenated Castor Oil, Styrene/Acrylates Copolymer, PEG-200 Hydrogenated Glyceryl Palmate, Socium Benzoate, Linalool, Limonene, Geraniol, Citranellol, Benzyl Alcohol, Alpha-Isomethyl Ionone, Parfum.

Preis & Aufmachung


Im Internet habe ich die Nivea Creme Care bisher in einer Preisspanne von 2,29 € bis 3,50 € entdeckt - wie viel sie dann letztendlich im Handel kosten wird, kann ich euch leider nicht genau sagen!
Es wird die Cremedusche in der Größe von 250ml geben, allerdings wird es sie wohl auch in der Probengröße von 50ml (die ich zum Ausprobieren erhalten habe) zu kaufen geben.


Die Dusche hat ein komplett blaues Design mit einem Klecks Pflegecreme auf der Vorderseite - es scheint schon etwas unspektakulär, wenn man es mal mit Konkurrenzprodukten vergleicht, dafür ist es eher typisch für Nivea!

Aussehen & Konsistenz


Die Cremedusche hat eine weiße Farbe und ist recht flüssig. Dadurch lässt sie sich ziemlich gut verteilen und wenn man nicht gerade so sparsam wie ich damit umgeht (bei einer Probe möchte man ja doch zusehen, dass man damit alles gewaschen bekommt ;-)), schäumt die Dusche ziemlich gut!


Ich möchte auch gleich dazusagen, dass meine Bedenken unbegründet waren, denn die Cremedusche ist insgesamt doch ziemlich ergiebig! ;-)

Duft


Der Duft der Dusche ist angenehm und nicht aufdringlich - genau, wie das Nivea Deo, welches ich eine ganze Zeit benutzt habe. Daher hat die Cremedusche also wirklich den typischen Geruch von Nivea - nur mal so als Anmerkung, für all diejenigen, die diesen Duft genauso mögen wie ich ;-)

Leider, leider bleibt der Duft nicht wirklich lange auf der Haut; schon kurz nach dem Duschen ist der Geruch verschwunden - so jedenfalls unser Eindruck.

Pflegewirkung?


Bei einer Cremedusche möchte man natürlich gerade, dass die Dusche eine pflegendere Wirkung als andere "normale" Duschen hat... wie steht es also hiermit?!

Meine Haut fühlt sich insgesamt nicht ganz so trocken und angespannt an, wie nach sonstigen Duschen. Es bilden sich weniger abgerubbelte Hautschüppchen und es bleibt ein weicheres Gefühl der Haut auch nach dem Duschgang und dem Abtrocknen zurück.
An trockeneren Stellen (bspw. meinen Ellenbogen oder teilweise an meinen Händen) scheint die Pflegewirkung allerdings nicht auszureichen - diese fühlen sich auch nach dem Duschen leider nicht besser an und bedürfen einer extra Portion Pflege.


Mein Fazit


Für mich ist es eine wirklich gut riechende Cremedusche (die gerne auch länger duften könnte!), welche eine gute Pflegewirkung hat. Wobei ich eben denke, dass die Pflege nur bei leicht trockener-normaler Haut ausreichend ist und dass die Dusche für stark beanspruchte, sehr trockene Haut(stellen) wohl nicht genügend Pflegewirkung entfaltet.

Ich kann mir gut vorstellen, dass ich mir die Nivea Creme Care auch mal in voller Größe kaufen werde, da ich einfach ein besseres Gefühl bei und nach dem Duschen hatte als bei anderen Duschen, die ich bisher verwendet habe!


Durftet ihr diese neue Cremedusche von Nivea auch testen? 
Hat sie euch überzeugen können? =)
 

Vielen Dank an dieser Stelle noch an Nivea und Romy, dass ich die Gelegenheit dazu hatte, die neue Creme Care Cremedusche testen zu dürfen!


Kommentare:

  1. Vielen Dank für deinen ausführlichen Mittesterbericht. Mein Bericht ist nun auch online und ich gebe dir völlig recht, der Duft könnte langanhaltender sein und die Pflegewirkung noch intensiver. Dennoch würde auch ich das Produkt wieder kaufen.

    LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne geschehen! Auf jeden Fall interessant, dass doch die Meinung nicht allzu weit auseinandergeht =)
      Vlg Bloody

      Löschen
  2. ein toller ausführlicher bericht! ich selber bin ja kein nivea fan wegen der inhaltsstoffe und der typische nivea geruch sagt mir leider nicht zu, auch die pflege konnte mich leider bisher nicht überzeugen.
    aber..., wenn du sagst die creme riecht gut, dann sollte ich doch mal schnuppern :)
    liebe gruesse!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn du den typischen Nivea Geruch nicht wirklich leiden kannst, glaube ich nicht, dass die Dusche etwas für dich ist... aber viellt wirst du ja doch einmal umgestimmt ;-)
      Vlg Bloody

      Löschen
  3. Ich mag Nivea Produkte sehr gerne!!! Diese Duschcreme ist mir allerdings bisher noch gar nicht in die Finger gekommen... Werde es gerne einmal ausprobieren :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn du Nivea Produkte gerne hast, müsstest du diese Duschcreme schon einmal ausprobieren! Wirst sicher nicht enttäuscht sein, außer wenn du eben zu trockene Haut hättest =)

      Löschen
  4. Werde ich auch mal probieren, sobald meine Dusch / Bade ARitkel aufgebraucht sind..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lohnt sich auf jeden Fall, wenn man den Duft von Nivea mag und ein bisschen Pflege nötig hat =)

      Löschen
  5. Ich kenne die Cremedusche NOCH nicht, finde allerdings schon mal positiv, dass sie den typischen Nivea-Duft abgibt, ich liebe diesen typischen Duf ja sehr! =)
    Nur schade, dass der Duft net lange auf der Haut bleibt, aber das hat man bei Duschprodukten ja leider sehr oft!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...