Sonntag, 17. Februar 2013

Schnapp-Wort # 7

Hallöchen ihr Lieben!


In der letzten Woche wurden 39 Wörter (also 1,95€ für die Stiftung Kinderwürde) gespendet und diese wurden selbstverständich in die Geschichte mit eingeflochten. Hier könnt ihr im Übrigen die Fortsetzung lesen!

Natürlich gibt es auch diese Woche wieder ein Wort von mir für Sunnys Geschichte!

Mir fallen gerade keinen großartigen Worte drumherum ein... ich bin nur auf das Wort gekommen, da mein Schatzi jetzt gerade wieder damit neben mir sitzt :D


Mein Schnapp-Wort für diese Woche lautet: "Kopfhörer"

Sind nicht mehr die neusten - müssten also auch mal wieder neue ran ;-)


Wünsche euch noch ein paar schöne entspannte Stunden vom Sonntag und ich schaue mich noch schnell bei den anderen Teilnehmern um! ♥


Kommentare:

  1. Das passt ja gut zu Bibilottas chillender Katze ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau das hatte ich mir auch gedacht, als ich sie gesehen habe :D

      Löschen
  2. Hallo Bloody,
    spätestens zum Rückflug könnten sie den sicher gut gebrauchen. Oder eben zum Chillen :-D Solange er taugt, ist es doch prima, wer weiß, ob ein Neuer so gerne genutzt wird.

    Liebe Grüße und schönen Resturlaub

    AntwortenLöschen
  3. Hey, dass sind die richtigen Kopfhörer für das Chillen bei Bianca (Bibilotta). :)
    Oh, Iris hat das auch schon geschrieben. mmmh.
    Egal.
    Trotzdem ein schönes Schnapp-Wort. :)
    LG Timm

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey! Hier kann auch alles dreimal oder noch öfter geschrieben werden :D

      LG Bloody

      Löschen
  4. Guten Morgen!
    Solche Kopfhörer hatte ich auch mal...heute höre ich eher wenig Musik!! Sollteich vielleicht mal wieder ändern.....
    Nettes Bild-Wort!
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend!
      Also ich versuche so oft wie ich kann noch nebenher Musik zu hören... sie beruhigt mich und lässt mich auf andere Gedanken kommen! =)

      LG Bloody

      Löschen
  5. Früher hatte ich solche auch einmal.
    Aber die sind wieder im Kommen wenn man die jungen Leute damit sieht :)
    Schöne Woche wünsche ich dir.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe auch schon öfter wieder welche damit herumlaufen sehen... allerdings würde ich wohl damit nicht auf der Straße laufen :D
      Das wäre für mich eher zum "Hausgebrauch" ;-)

      Danke, wünsche ich dir auch!

      Löschen
  6. Ich kann mit diesen "In-Ear-Dingern" so gar nichts anfangen. Da sind mir diese lieber! Und wie Julia schon sagt: Schwer im Kommen. Die nennen sich heute zwar Beats und man braucht glaube auch keinen Player mehr dazu, weil alles in einem. Aber es kommt doch alles irgendwie wieder. Wie die Schlaghose, die ist auch nicht totzukriegen! :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da ist jeder Geschmack anders.. ich habe eine Freundin, die nur diese In-Ear trägt... wie eben jeder möchte! =)

      Löschen
  7. Die können bestimmt gut in die Geschichte eingebaut werden.
    Solche Kopfhörer sind total in..Ich selber trage kaum welche.
    lg

    AntwortenLöschen
  8. Wo ist denn Bibilottas Katze hingekommen ;-)
    LG
    Sabienes

    AntwortenLöschen
  9. Kopfhörer, erinnert mich an meinen Mann und meine Tochter, die rennen auch oft mit sowas rum :-)
    glg trisch

    AntwortenLöschen
  10. Na die werd ich mir bei Gelegenheit dann mal bei euch ausleihen, wenns unsere nicht mehr tun sollten ;)
    Soll ja unsere kleine Tammy nicht drauf verzichten müssen ;)

    Schöne Idee ... und lustig wie sich manchmal die Kombinationen ergeben.

    LG Bibilotta

    AntwortenLöschen
  11. Damit gibts was auf die Ohren! Tolles Schnapp-Wort.

    LG Romy

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...