Sonntag, 1. Februar 2015

Highlights im Monat Januar - Was für ein Start ins neue Jahr...

Hallöchen ihr Lieben! ♥

Ich habe mir gedacht, dass ich euch nun jeden Monat mal einen kleinen Rückblick von meinem persönlichen Monat geben werde (wenn ich Zeit habe viellt. auch jede Woche?!) und kurz von Dingen erzähle, die mir so passiert sind... oder auch was ich schönes gebacken oder gekauft habe...

So, was gab es also im ersten Monat des neuen Jahres?

Naja, ich verfluche schon jetzt dieses Jahr ein wenig, obwohl mir noch einiges Schönes bevorstehen wird.
Leider scheinen sich mein Laptop, das Objektiv meiner Kamera sowie mein Fernseher gleichzeitig von mir verabschieden zu wollen - hallo?!

Ob das ein Wink mit dem Zaunpfahl sein soll bzgl. meiner anstehenden Prüfungen? Von wegen ich sollte weniger spielen/schauen und lieber mehr lernen? Kann gut sein, aber wie soll ich nun bitte meine Bachelorarbeit in aller Ruhe schreiben? Glücklicherweise habe ich meine Dokumente auf einem Stick gespeichert, sodass dies nicht das Problem ist, aber ständig den Laptop von meinem Freund zu benutzen ist nun auch nicht die dauerhafte Wahnsinnslösung! :(

Ihr könnt euch demnach vorstellen, dass es dadurch (neben den Prüfungen) auch etwas schwierig ist, mich genug um meinen Blog zu kümmern... das macht so einfach alles keinen richtigen Spaß...

Aber mal sehen, viellt. finden wir auch schon bald eine schöne Lösung für mich, solange ich mir noch keinen neuen Laptop zugelegt habe! Bin gespannt! :-)


Am Sonntagabend, den 18.01.2015, haben wir dafür etwas Tolles gemacht. Wir sind (kurzfristig) noch in die nahegelegene Stadt Suhl gefahren und haben uns dort das neue (wohl nun schon etwas ältere) Programm "Haardrock" von Bülent Ceylan angeschaut. 


Es war wieder ziemlich amüsant (ich war bisher nur bei der letzten Show - andere habe ich dafür schon im Fernsehen gesehen) und ich bin teilweise wirklich in Tränen ausgebrochen vor Lachen. Einige Gags schienen mir bekannt, aber das Gesamtpaket hat einfach gestimmt! Noch mehr Improvisation bitte! :-)


Lecker gebacken wurde in diesem Monat bei uns auch.... wir haben Heidelbeer-Muffins und eine Blaubeer-Frischkäse-Torte mit Crunchyboden gebacken... es gab auch noch Shortbread - ziemlich bröselig, aber trotzdem sehr lecker! ;-)

Heidelbeer-Muffins /// Shortbread

Achja, backen ist für mich immer ein Highlight! Es ist eine schöne Ablenkung für zwischendurch und ist gut für die Nerven - gerade beim Essen! ;-)


In diesem Monat hatten wir auch ein paar schöne Bestellungen...

Passend zu den guten Vorsätzen im neuen Jahr (bzw. mein Wunsch war es ja schon länger) haben wir uns in diesem Monat ein Ergometer bestellt. Hier dürfen sich nun mein Vater, meine Mutti und ich um den Platz streiten!


Leider hatten wir hier auch schon ein Problem... als wir das Produkt zum ersten Mal bestellt haben, haben komischerweise ein paar Teile gefehlt, u.a. auch die Pedale, womit man natürlich nicht viel anfangen konnte. Deshalb musste das Ergometer nun einem zweiten (vollständigen) Stück weichen und wurde auch schon einige Male von allen in Betrieb genommen! Dahingehend war die Abwicklung über Amazon wirklich super!

Wir haben zudem einige Dekoartikel (Dekosand, Wasserperlen und Servietten) bestellt aufgrund des anstehenden 80. Geburtstages meiner lieben Oma. Was meine Mutti sich da wieder für eine Mühe macht... aber es soll doch schön aussehen! :-)


Achja, sehr schön war auch der Bescheid von meiner FH, dass ich vorbehaltlich zum Masterstudiengang angenommen werde! D.h. dass ich nun noch anderthalb Jahre in Schmalkalden und demnach zu Hause bleibe und mich erst einmal nicht um einen Umzug oder ähnliches kümmern muss!

Jetzt muss ich nur noch die Prüfungen im Februar schaffen und meine Bachelorarbeit gut schreiben und bestehen... dann steht auch dem Master nichts im Wege! :-)


Das waren meine Highlights in diesem Monat... nicht übermäßig viel, aber ich muss ja auch für meine Prüfungen lernen und anfangs habe ich auch noch einiges für meine Bachelorarbeit recherchieren müssen! Und das wird im nächsten Monat noch schlimmer! :D


Kommentare:

  1. wie klasse, den bülent würd ich auch gern mal sehen :)
    liebe sonntagsgruesse!

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin mir sicher, dass Du deine Prüfungen im Februar mit Bravour meistern wirst... Ich drück Dir auf alle Fälle sämtliche Däumchen!
    Bülent Ceylan würde ich mir auch gerne einmal live anschauen, leider war er bisher noch nie hier in der Nähe!!!
    Und die Muffins sehen so richtig saftig aus, lecker :o)
    Hab eine tolle Woche!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...