Freitag, 1. August 2014

[Nivea-Projekt] Schnelle Pflege und Reinigung mit dem neuen Nivea 2in1 express Shampoo & Pflegespülung?

Hallöchen ihr Lieben! ♥

Vor einiger Zeit habe ich euch mitgeteilt, dass ich dank eines Nivea-Botschafterprojekts das neue Nivea 2in1 express Shampoo & Pflegespülung testen durfte.

Sonst nehme ich auch Shampoo und Spülung gemeinsam - aber in einem Produkt? Ich bin gespannt, ob das Produkt meinen Ansprüchen genügen wird...

Nun habe ich es auf jeden Fall ausprobiert und möchte euch gerne meine Erfahrungen darlegen...


Herstellerversprechen

    • für alle Haartypen geeignet
    • reinigt und pflegt das Haar in kürzester Zeit 
    • erleichtert die Kämmbarkeit der Haare 
    • sorgt für gesunden Glanz und ein angenehmes Haargefühl
    (Quelle: Projektunterlagen)

    Anwendungsempfehlung 


    "Nehmen Sie eine walnussgroße Portion und massieren Sie sie ins feuchte Haar ein. Lassen Sie es kurz einwirken und spülen Sie Ihre Haare anschließend gründlich mit lauwarmen Wasser aus."
    (Quelle: Projektunterlagen)


    Verpackung 


    Das Äußere der Shampooflasche wurde (typisch für Nivea) in blau gestaltet, mit einem großen Logo innerhalb eines Kreises, sodass man die Marke auch gleich im Regal zwischen den anderen Produkten wiederfindet. Ansonsten ist die Flasche recht einfach gestaltet, eher natürlich und nicht allzu ausgefallen.

    Preis & Inhalt 


    Der UVP des Shampoos liegt bei 2,49 EUR - und wenn man bedenkt, dass hier Shampoo und Spülung in einer Flasche enthalten sind, scheint der Preis doch noch ganz in Ordnung. Die Flasche enthält zudem 250ml.

    Inhaltsstoffe 


    Aqua, Sodium Laureth Sulfate, Cocamidopropyl Betaine, Sodium Chloride, PEG-3 Distearate, Hydrolyzed Keratin, Acacia Farnesiana Flower Extract, Polyquaternium-10, Guar Hydroxypropyltrimonium Chloride, PEG-40 Hydrogenated Castor Oil, Glycerin, Citric Acid, Sodium Benzoate, Parfum.

    Konsistenz, Ergiebigkeit & Anwendung 


    Das Produkt ist weiß, recht flüssig und lässt sich somit leicht in den Haaren verteilen - auch das Ausspülen ist kein großes Problem. Man benötigt nur eine kleine Menge des Produkts - selbst bei ziemlich langen Haaren - wodurch das Shampoo sehr ergiebig wirkt.


    Im Übrigen schäumt das Shampoo beim Auftragen auch ganz gut - ich finde es persönlich immer recht schön, wenn man ein kleines bisschen Schaum auf dem Köpfchen hat!

    Duft 


    Der Duft des Shampoos ist eher natürlich und unterschwellig, demnach nicht sehr dominant und man nimmt ihn nach der Haarwäsche auch nicht mehr wirklich in den Haaren wahr. Mir persönlich hat der Duft dennoch nicht so gut gefallen - er hatte etwas an sich, was ich nicht leiden kann - aber das ist nun wirklich Geschmacks- bzw. Geruchsssache!

    Welche Wirkung hatte das Produkt? 


    Um es gleich vorweg zu sagen: dieses 2in1 Konzept hat mich nicht wirklich gepackt.
    Die Reinigung der Haare war wie gewöhnlich ganz gut, allerdings hapert es ein wenig bei der Pflegewirkung.

    Für meinen Haaransatz war es definitiv zu viel Pflege, sodass ich schneller als sonst einen fettigen Ansatz von dem Shampoo bekam. Auf der anderen Seite war es für den Rest meiner langen Haare wohl noch zu wenig Pflege, sodass ein großes Problem bei mir die Kämmbarkeit im trockenen wie auch im nassen Zustand darstellte. Meine Haare sind dabei meist sowieso sehr eigensinnig - wenn ich die Wirkung allerdings mit der meines vorhergehenden Shampoos (+Spülung einzeln) vergleiche, ist es schlechter ausgefallen.
    Demnach hat sich die Pflegewirkung durch das 2in1 Produkt nicht so wirklich auf die "Problemstellen" verteilen können - dennoch muss ich sagen, dass sich meine Haare nicht allzu schlecht anfühlen.. sie sind recht weich und glänzen leicht. Jedoch ist es wirklich nicht schön, wenn man sich durch die Haare fassen/kämmen möchte und man bleibt jedes Mal darin hängen... einfach ärgerlich.

    Und das obwohl die Angabe "für alle Haartypen geeignet" getätigt wurde - ich empfinde es als ein wenig irreführend, aber das hat mir schon vorher Gedanken gemacht, da ich doch meist Produkte für spezielle Bedürfnisse (strapaziertes, krauses Haar) benutze.

    Fazit 


    Im Allgemeinen ist das Produkt gut angekommen, allerdings gerade der Punkt mit der Pflege bzw. der Kämmbarkeit (ohne Verwendung von anderen Mitteln) stört mich doch sehr, weshalb ich mir persönlich das Shampoo wohl nicht kaufen werde.

    Jedoch würde ich es dennoch nicht gänzlich als schlecht bewerten - in allen anderen Punkten finde ich es ein ziemlich gutes Produkt. Und gerade der Zeitfaktor ist hier nochmal herauszuheben - schließlich muss ich nun nicht zwei Waschgänge durchlaufen, sondern nur einen!
    Wer weiß, vielleicht genügt die Pflege bei euren Haaren schon? Dann würde ich euch das Produkt auch gerne weiterempfehlen - probiert's doch ganz einfach mal aus! ;-)



    Meinungen der Mittester


    Vivka von Windgeflüster hat HIER auf ihrem Blog über ihre sehr positiven Erfahrungen mit dem Produkt erzählt, nachdem sie von mir ein paar Proben zugeschickt bekam. 

    Sandra (ebenfalls Mittesterin über die Blogaktion) hat das Produkt ebenfalls sehr gut gefallen - ihr gefällt die Kombination aus Shampoo&Spülung ganz besonders. Ihre Haare haben sich sehr darüber gefreut und dürften sich nun gut anfühlen! Zudem ist sie (genauso wie ich) gut mit dem Shampoo zurecht gekommen!

    Auch in meinen Freundes-/Verwandtenkreis ist bisher keiner total enttäuscht von dem Ergebnis gewesen! Nur eine Dame neben mir hatte ebenso Problemchen mit der Kämmbarkeit ihrer Haare - die anderen hatten damit keine großartigen Beschwerden - vor allem nicht die Männer! ;-) 


    Habt ihr dieses Produkt auch schon ausprobieren können? 
    Wie hat es euch gefallen? =)


    Kommentare:

    1. Mir fällt auf, dass es bei den Männern keine Beschwerden gab. Vielleicht hat man besonders Probleme mit der 2 in 1 Pflege, wenn man lange Haare hat. Denn dann braucht man auch mehr Pflegemittel.
      LG Elke

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Das denke ich mir auch mal... allerdings kommt es auch wieder auf die Haare an sich an... bei mir waren auch langhaarige Mädels dabei, denen es gereicht hat! =)
        Aber die Männer nehmen und brauchen vielmals keine großartige Pflege!^^
        Vlg Bloody

        Löschen
    2. Ich probiere gerade ein anderes Nivea Pflegeprodukt aus.. Bin schon mal gespannt, ist nämlich ein altes Produkt mit neuer Rezeptur ;)

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. So etwas hatte meine Mutti auch schon gemeint... sie hatte wohl früher auch schon mal ein 2in1 Produkt von Nivea ;-)
        Vlg Bloody

        Löschen
    3. Ich fands nicht schlecht aber da sich meine haare nur schwer kämmen ließen werde ich es nicht nachkaufen, es sei denn ich würde es als nur als Shampoo nutzen. LG Desiree

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Schade, dass es dir auch nicht so zugesagt hat... aber Haare lassen sich eben nicht immer einfach bändigen! Und wenn man es nun nur als Shampoo verwenden würde, wäre der Sinn dahinter weg... ^^ Vlg Bloody

        Löschen
    4. Schöner und informativer Bericht :)

      Liebe Grüße
      Charline

      http://needfull-things-x3.blogspot.de/

      AntwortenLöschen
    5. Mir ist bei 2in1 Haarprodukten generell die Pflegewirkung zu gering. Nur wenns schnell gehen muss, wie im Schwimmbad da nehm ichs schon mal gerne. Lg Romy

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Schneller geht es auf jeden Fall... werden eine neue Flasche auch mit in den Urlaub nehmen, damit wir nicht zweierlei mitschleppen müssen! ;-)
        Vlg Bloody

        Löschen

    Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...